Webcams Zugspitz-Gipfel

Webcam an der Wetterwarte des Deutschen Wetterdienstes auf der Zugspitze:

  • Blick über die Aussichtsterrasse nach Osten zum Zugspitz-Gipfelkreuz. Im Hintergrund das Karwendel. Die Berge im Mittelgrund rechts gehören noch zum Wettersteingebirge.
  • Blick über das Zugspitzplatt nach Süden. Im Mittelgrund die Hohe Munde, rechts davon die Mieminger Kette. Im Mittelgrund rechts der Südliche Schneeferner. Der felsige Aufbau ganz rechts gehört zum Schneefernerkopf.

Webcams an der Aussichtsplattform bei der Bergstation der Zugspitz-Seilbahn:

  • Blick nach Nordosten bis Osten ins Höllental; im Mittelgrund links der Waxenstein (dahinter das Estergebirge), rechts Alpspitze und Hochblassen (im Hintergrund das Karwendel)
  • Blick nach Norden über den Eibsee in die Ammergauer Alpen; bei guter Sicht ist im Hintergrund ganz links der Säuling zu erkennen

Webcam-Status

aktiv

Webcams Meilerhütte

Webcams an der Meilerhütte (südlich von Garmisch-Partenkirchen bzw. nördlich von Leutasch):

  • Blick nach Nordwesten über das Reintal zum Zugspitzplatt, zur Zugspitze sowie Alpspitze. Die Berge rechts im Hintergrund gehören zu den Ammergauer Alpen. Im Vordergrund ist durch eine "Lücke" das Schachenhaus zu erkennen.
  • Blick nach Nordosten auf die Meilerhütte; im Hintergrund die Westliche Törlspitze und die Mittlere Törlspitze
  • Blick nach Nordosten; von links: Loisachtal, Estergebirge, Walchensee (Teil), Benediktenwand, Isartal

Webcam-Status

aktiv

Webcam Krün-Barmsee

Webcam von Krün-Barmsee (Hotel Barmsee) mit Blick in verschiedene Richtungen (wechselt), unter anderem

  • nach Westen zum Wettersteinkamm
  • nach Norden über den Barmsee zum Krottenkopf (Estergebirge) sowie zum Simetsberg
  • nach Osten bis Südosten Richtung Karwendel (Seinskopf, Wörner, Tiefkarspitze, Westliche Karwendelspitze)

Webcam-Status

aktiv

Webcam Unterammergau

Webcam-Blick von Unterammergau nach Südosten. In der Bildmitte ist im Mittelgrund der Kirchturm von Oberammergau zu erkennen (hinter den Bäumen). Links hinten der Laber. Rechts davon schaut der Hohe Fricken hindurch (Estergebirge, jenseits des Loisachtals). Ganz rechts der markante Kofel.

Webcam-Status

aktiv